Rücksendebedingungen OPO Oeschger GmbH

Es gehört zu unseren obersten Zielen, überzeugende Qualität, effiziente Prozesse und zuverlässige Dienstleistungen anzubieten. Sie als unser Kunde und Partner sollen sich stets auf uns verlassen können. Die Rückgabe von komplett oder teilgelieferten Bestellungen kann bei OPO Oeschger GmbH innerhalb 12 Monaten nach Bestellung bequem und einfach über den Online-Shop organisiert werden.

Um das hohe Qualitätsniveau zu halten, sind wir bei Rücksendungen auf Ihre Mithilfe angewiesen. Dies beginnt bereits bei der Kontrolle der Sendungen. Diese hat sofort nach Erhalt der Ware zu erfolgen. Beanstandungen sind spätestens innerhalb 8 Tagen zu melden, ansonsten gilt die Sendung im einwandfreien Zustand erhalten zu haben.

Bitte beachten Sie folgende Richtlinien betreffend Rücksendungen:

  • Unfreie Sendungen werden nicht angenommen
  • Für nicht angemeldete Rücksendungen verrechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von Euro 20,–
  • Genehmigte Rücksendungen werden innerhalb von 60 Tagen nach Rechnungsdatum zu 100% gutgeschrieben.

Verspätete Rücksendungen

Abzüge entstehen bei Rücksendungen:

  • Über 61 Tage nach Rechnungsdatum: 25% vom Warenwert
  • 181 Tage bis 360 Tage nach Rechnungsdatum: 50% vom Warenwert
  • Bei Ware, die älter als 12 Monate ist, erfolgt keine Gutschrift

Kein Rückgaberecht

In folgenden Fällen können wir leider keine Rücksendungen annehmen:

  • Bei Sonderartikeln
  • Bei Ware mit einem Bestellwert unter Euro 20,–
  • Bei beschädigten Artikeln (Ausnahme Transportschäden): Beschädigungen, welche auf unsachgemäße Bedienung zurückzuführen sind, fallen nicht unter Garantie. Verpackung
  • Die Ware muss in Originalverpackung, verkaufsfähigem Zustand und mit einem EXTRA UMKARTON an uns versandt werden.
  • Als Rücksendung nehmen wir nur einwandfreie Originalware zurück und behalten uns vor, Beschädigungen am Produkt oder der Verpackung in Rechnung zu stellen oder die Annahme von Rückware zu verweigern, wenn eine Wiedereinlagerung aufgrund eines Defektes nicht möglich ist.
  • Eine ausreichende Verpackung in einem UMKARTON zum Schutz der Originalverpackung muss durch Ihr Haus übernommen werden.

Weitere Vorbehalte bei der Rücknahme gemäß unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.